UNSER FREIBAD

Das Freibad Sythen ist ein ehrenamtlich geführtes Familien-Freibad im südlichen Münsterland, dem Übergang zum nördlichen Ruhrgebiet.  Seit Mai 2006 regelt der Freibadverein alle Angelegenheiten in und um sein 1973 eröffnetes Bad selber.

 

Damals konnten die Stadtwerke Haltern den Badbetrieb aus wirtschaftlichen Gründen nicht länger aufrecht erhalten. So hat sich eine Gruppe von verantwortungsbewussten Sythenern zusammen getan und sich nicht nur für den Erhalt des Freibades in unserem schönen Dorf eingesetzt, sondern auch gleich den Vereinsvorstand übernommen.

 

Heute zählt der Freibadverein über 5.000 Mitglieder, die mit ihrem finanziellen und auch ehrenamtlichen Engagement das für die Umgebung so wichtige Bad jedes Jahr aufs Neue retten.

Die meisten der zu erledigenden Arbeiten werden in Eigenregie ausgeführt, um Kosten zu sparen. Denn regelmäßig sind Anlagen zu warten, Technik zu pflegen und die Becken in Stand zu halten. Darüber hinaus werden verschiedene Festivitäten und Aktionen angeboten, die erheblich zur Finanzierung des Badbetriebes beitragen.

Zum Vereinsleben gehören aber natürlich auch Angebote im Wasser, wie das regelmäßige Wasserball-Spiel für Jedermann bzw. für Kids bis 15 Jahren oder der Kajak-Paddelkurs, das Yoga-Training und Schwimmkurse für Kinder. Infos dazu erteilt gerne unser Kassenteam.

Unser Freibad verfügt neben mehreren teils beschatteten Liegewiesen über ein Nichtschwimmer-Becken mit breiten Einstiegs-Treppen und Rutsche, ein beschattetes Babybecken und ein Mehrzweckbecken mit (teilweise) separat abgetrennter 50-Meter-Bahn mit Startblöcken, Nichtschwimmer-Bereich und 1- und 3-Meter-Sprungturm. Im Winter 2011/2012 konnten wir eine Dorstener Firma gewinnen, die uns einen großen Hügel für unsere 80-Meter-Rutsche aufgeschüttet hat. Seit der Saison 2012 erfreuen sich somit viele unserer Gäste an einer tollen und flotten Rutsche.

 

Abgerundet wird unser Angebot durch ein Beachvolleyball-Feld, eine Tischtennisplatte, Kletter-, Rutsch- und Schaukel-Geräte mit Sandkasten für die Kleinsten, eine Matschbahn und natürlich Umkleiden mit Schließfächern (1,- € Pfand-Stück erforderlich).  Alle Durchschreitebecken bieten die Möglichkeit des hygenischen Abduschens mit kaltem Wasser. Unsere nach männlich und weiblich getrennten Duschen verfügen selbstverständlich über warmes Wasser, außerdem stehen Haartrockner gegen ein geringes Entgelt zur Verfügung. Dem Freibad angeschlossen hat sich die Familie Chiodo, die mir Ihrer Pizzeria 'Zum Freibad' den gastronomischen Teil übernommen hat.

Komm doch vorbei und mache Dir Dein eigenes Bild. Wenn es Dir gefällt und Du öfter kommen willst, lohnt sich unsere Mehrfachkarte oder sogar unsere günstige Mitgliedschaft.

Wir freuen uns auf Dich!

Mehrzweckbecken mit 50-Meter-Bahn und Startblöcken

Nichtschwimmer-Becken mit Kinder-Rutsche und breiten Einstiegstreppen

Sprung-Turm (1 Meter- und 3-Meter-Brett)

80-Meter-Rutsche

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube

  © 2019 | Freibad Sythen e. V. | Impressum | Datenschutz