• Freibad-Redaktion

Beckenkopfarbeiten liegen im Zeitplan



Aktuell laufen die Arbeiten am Beckenkopf im Mehrzweckbecken ('Schwimmer') auf Hochtouren. Am Dienstag Abend machte sich Enrico Beck, geschäftsführender Inhaber der Fachfirma Fliesen Beck aus Günstedt persönlich ein Bild von den Arbeiten seiner Mitarbeiter.

Zusammen mit Andrea Beck für den Vorstand und Martin Nieländer für das Beckenkopfteam wurden die Arbeiten begutachtet und die nächsten Schritte geplant. Ihr Urteil: "Wir liegen voll im Zeitplan! Die geplanten 20 Meter Beckenkopf werden vor der Saison rechtzeitig saniert sein. Dazu kommen noch diverse Ausbesserungsarbeiten, damit der Badbetrieb bis Ende August möglichst reibungslos ablaufen kann. Nach der Saison geht es dann unmittelbar mit den Sanierungsarbeiten weiter, um möglichst viel vor dem Winter bzw. im neuen Jahr vor der Saison 2019 fertig zu bekommen."

Zum geplanten Eröffnungstermin können derzeit allerdings noch keine genauen Angaben gemacht werden. Anvisiert ist zunächst das Pfingstwochende (19. Mai).

#Beckenkopf

0 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube

Freibad Sythen e. V. | Impressum | Datenschutz