Anderbrügges Fußballcamp ein Ergebnis der Ruhrpotthelden

Am 31. Mai hatten der TuS Sythen und unser Freibad gemeinsam das Familienfest "Ein Dorf rettet sein Freibad" und das Benefizspiel der Ruhrpotthelden um Eurofighter Ingo Anderbrügge gegen die TuS Sythen Allstars ausgetragen. Nun hat die Fußballfabrik von Ingo und Katrin Anderbrügge zusammen mit dem TuS ein Fußballcamp in der zweiten Woche der Osterferien (14. bis 16. April 2020) für Kinder und Jugendliche von 5-15 Jahren auf die Beine gestellt.


Angeboten werden drei Kategorien (5-6 Jahre, 7-11 Jahre und 12-15 Jahre), in denen die Kids indivuell gefördert, aber auch gezielt Werte für den Mannschaftssport vermittelt werden. Der Preis für alle drei Tage beträgt 100 €, in Camp-Gebühr sind Verpflegung, Trikot & Ball von Puma, Trinkflasche und natürlich die Trainingseinheiten enthalten..

Anmeldemöglichkeiten und weitere Infos gibt es auf der Veranstaltungsseite der Fußballfabrik.

131 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube

Freibad Sythen e. V. | Impressum | Datenschutz