Besucherzahlen, Wassertemperaturen und Scanner-Infos


Seit dieser (Corona-) Saison erfassen wir die im Bad befindlichen Besucher mit einem QR-Code, um so immer genau zu wissen, wer wann das Bad betreten hat und wann er/sie es wieder verlassen hat. Damit werden wir den erforderlichen Auflagen im Zuge der schwierigen Corona-Situation gerecht und können im Bedarfsfall dem Gesundheitsamt jederzeit Angaben zu unseren Besuchern machen, welches dann für die Daten verantwortlich wären. Selbstverständlich werden alle Daten DSGVO-konform gespeichert (max. 4 Wochen).


Mehr verarbeitet das System allerdings derzeit beim Scannen auch nicht. Eine Unterscheidung, ob ein gescannter QR-Code von einem Mitglied oder ein vorab erstellter Code aus dem Online-Formular ist, wird zum aktuellen Zeitpunkt nicht unterschieden. So ist die Kontrolle der Mitgliedsausweise weiterhin zwingend erforderlich. Alles andere ist (noch) Zukunftsmusik.


Ein positiver Nebeneffekt der Besuchererfassung per Scan ist die Möglichkeit, nun auch online darstellen zu können, wie viele Gäste aktuell gerade zu Besuch sind. Da wir derzeit nur 600 Personen (inkl. Kassenpersonal, Bademeister, Wasseraufsichten, etc.) ins Bad lassen dürfen, ein wichtiges Instrument für alle Besucher, um den Freibadbesuch zu planen. Aktuell sind die Einlasszeiten ja zudem im Moment eingeschränkt, in der "Mittagspause" werden u. a. Desinfektions- und Reinigungsarbeiten durchgeführt:


In den Vormittagszeiten (7.30 - 9.00 Uhr bzw. 7.30 - 13.00 Uhr) werden sowohl Vereinsmitglieder als auch Tagesgäste in das Bad gelassen.

Die Nachmittagszeiten (14.00 - 21.00 Uhr) sind ausschließlich Vereinsmitgliedern vorbehalten!


Neu ist in diesem Jahr auch die Online-Anzeige unserer Wassertemperaturen. Mit dem Verlegen von Netzwerkkabel ins Bademeister-Häuschen Anfang der Woche können unsere Besucher nun jederzeit die Temperaturen im Schwimmer- bzw. Nichtschwimmerbecken abrufen.


Die Daten zu Besucherzahlen und Temperaturen findet Ihr hier:


https://www.freibad-sythen.de/smart-freibad


Vielen Dank an unsere IT, die viel Arbeit in diese beiden Themenfelder gesteckt hat.

16 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube

Freibad Sythen e. V. | Impressum | Datenschutz