Der 3. Sythener KraftAkt steht vor der Tür

Am kommenden Samstag (5. September 2020) findet der 3. Sythener KraftAkt in unserem Freibad statt. Diesen Wettbewerb hat Benjamin Langner 2018 ins Leben gerufen und er erfreut sich großer Beliebtheit. Der ursprünglich für Anfang des Jahres geplante Termin musste wegen Corona verschoben werden.


Ein Wettbewerb, bei dem die Aktiven sich in Zweier-Teams (weiblich, männlich oder mixed) in unterschiedlichen Elementen und Übungen messen: Kniebeugen, Burpees, Liegestütze, Springen im Sand, Kettlebell, Laufen, Tire-Flip, natürlich Schwimmen und einiges mehr - am Ende hat der beste Allrounder die Nase vorn, der Wettbewerb ist typisch für Crossfit-Sportler. Für viele ungewohnt: das Schwimmen. Keine Sportart-übliche Disziplin, aber genau das macht den Wettbewerb im Sythener Freibad so besonders. Nach 15 bzw. 20 Teilnehmer-Teams in den ersten beiden Jahren, sind nun ganze 40 Teams angemeldet. AUSVERKAUFT!

In diesem Jahr wird es eine scaled- und eine rx-Variante geben. Die Gewichte werden bei Dumbelbells 10/15 bzw. bei rx 15/22,5 sein. Bei den Kettlebells 12/16 und rx 16/24. Dabei handelt es sich um die unterschiedlichen Gewichte für Männer und Frauen im Bereich der "Arbeitsgeräte". Die Profis sind natürlich im Bilde. ;-) Weitere Standards sind burpees, single unders, 50 Meter am Stück Schwimmen und Liegestütze. Bitte an Wechselsachen nach dem Schwimmen denken, die Startgebühr ist beim Einlass in bar zu entrichten.

Neben jeder Menge Spaß trift die Crossfit-Szene sich zu einem tollen Tag in unserem Freibad, zu dem natürlich auch viele Zuschauer gerne gesehen sind. Der Eintritt für nicht schwimmende Zuschauer ist kostenlos, es wird um eine Spende für die neue Beckenwasserheizung gebeten. Die Veranstaltung beginnt am ersten Samstag im September um 11.00 Uhr, um 10.30 Uhr ist Wettkampfbesprechung für die Teams. Im Schwimmer- und/oder Springerbecken ist mit kurzzeitigen Einschränkungen zu rechnen. Das Wettkampfende ist für etwa 16.30 Uhr geplant.


Für die Verpflegung der Atlethen geht ein großes Dankeschön an die Getränkewelt Sythen und den EDEKA-Markt Kiwall & Schürmann, darüber hinaus wird der Freibadverein etwas vom Grill anbieten. Wir freuen uns, wenn Ihr unsere örtlichen Partner regelmässig unterstützt. Ausserdem geht ein Dank auch an die Stifter unser Sachpreise: MiMaX Sports und Edamama - Nudeln aus 100 % Bio-Bohnen.


165 Ansichten
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube

Freibad Sythen e. V. | Impressum | Datenschutz