top of page

Jahreshauptversammlung 2024


Der neue Geschäftsführer Florian Hartmann präsentierte der Versammlung alle nötigen Informationen für die neue Saison.


Zu Freitag, 8. März 2024 hatte der Vorstand unseres Freibadvereins zur Jahreshauptversammlung für das Geschäftsjahr 2023 in die Freibad-Gaststätte Lido Azzurro an den Brinkweg 11 eingeladen. 72 Mitglieder waren der Einladung gefolgt.


Dabei gab es neben ein paar wenigen Veränderungen im Vorstand Informationen zu Engergiepreisen, Mitgliedszahlen, Finanzen sowie vergangenen und zukünftigen Aktionen und Terminen. Zudem steht das Jubiläumsjahr an, am 18. Mai 2024 wird das Freibad offiziell 50 Jahre alt.


Nach sechs Jahren schied Geschäftsführer Timo Deitmer aus dem Vorstand aus. Heinrich Wiengarten und Deitmers Nachfolger Florian Hartmann bedankten sich stellvertretend für Vorstand und Versammlung bei ihm für die geleistete Arbeit und wünschten ihm für die neu gewonnene Freizeit viel Vergnügen. Ebenfalls ausgeschieden ist Stephan Blankenaufulland, dessen Beiratsposten nicht neu besetzt wurde. Auch ihm gebührte entsprechender Dank des Vorstandes und der Versammlung.


Für Florian Hartmann, der vom 2. Kassierer auf den Posten des Geschäftsführers wechselte, wurde Marc Narewsky als neuer 2. Kassierer von der Versammlung gewählt.


Der Vorstand setzt sich damit derzeit wie folgt neu zusammen:


Geschäftsführender Vorstand

Heinrich Wiengarten (Vorsitzender)

Florian Hartmann (Geschäftsführer, stellv. Vorsitzender)

Thomas Böwing (1. Kassierer)

Marc Narewsky (2. Kassierer)

Erweiterter Vorstand (Beiräte)

Julia Brieden-Zeglin

Nele Bußmann-Dopp

Wolf von Elbwart

Dorothee Kreitz-Dammer

Tobias Prohl

Marlies Salewski


Die Freibad-Redaktion dankt dem neuen und alten Vorstand für seine zukünftige und geleistete Arbeit und wünscht gutes Gelingen und viel Spaß bei der Arbeit für unseren Verein.


Stephan Blankenaufulland (ganz links) und Timo Deitmer (ganz rechts) wurden aus dem Vorstand verabschiedet.

562 Ansichten

Comentários


bottom of page