Ein Dorf rettet sein Freibad 2022 - das Familienfest!

Aktualisiert: vor 1 Tag

Zum letzten Mal war es 2018 soweit. 2019 waren am Vatertag beim großen Fest mit den Ruhrpotthelden Freibadverein und TuS Sythen gemeinsam im Einsatz. Nun ist nach insgesamt 4 Jahren der Freibadverein wieder alleiniger Ausrichter seiner Saisoneröffnung, die auch nach vielen vielen Jahren immer noch unter dem Motto "Ein Dorf rettet sein Freibad" steht.


Am Samstag, 21. Mai 2022, wird in unserem Bad wieder einiges rund um das Becken geboten. Von Honert's Hubsteiger über Schnupper-Paddeln, großer Kletterburg und Flohmarkt* gib es natürlich auch wieder etwas für den Gaumen: Kuchenbuffet (Kuchenspenden herzlich willkommen!), Reibekuchen, schmackhaftes vom Grill und kühle Getränke runden das Programm kulinarisch ab.


Der Eintritt ist auch für Nicht-Mitglieder ab 11.00 Uhr frei, der Familientag endet um 17.00 Uhr. Das Freibad selbst hält seinen Badebetrieb an diesem Tag natürlich ganz normal aufrecht (7.30 Uhr - 21.00 Uhr).


Unser Plakat für dieses Jahr:



Offiziell öffnet das Bad allerdings schon am kommenden Sonntag (15. Mai 2022) um 7.30 Uhr!


*Die Kosten für einen Flohmarktstand betragen 5 €/lfdm für gewerbliche Krämer, private Trödler sind mit einer freiwilligen Spende dabei.

408 Ansichten